STUDENTENAUSTAUSCH – STUDENT EXCHANGE

Austauschstudenten von 1991 bis heute

War glücklich für ein Jahr in Gießen zu sein: Die Austauschstudentin aus den USA, Allison Haskins (Mitte) mit der der Studentenaustausch-Beauftragten Kerstin Ruppel (rechts) und Vorstandsmitglied Evi Schmadel vom Deutsch-Amerikanischen Klub DIE BRÜCKE Gießen-Wetzlar.
War glücklich für ein Jahr in Gießen zu sein: Die Austauschstudentin aus den USA, Allison Haskins (Mitte) mit der der Studentenaustausch-Beauftragten Kerstin Ruppel (rechts) und Vorstandsmitglied Evi Schmadel vom Deutsch-Amerikanischen Klub DIE BRÜCKE Gießen-Wetzlar.
„Eine Brücke über den Ozean“

Das VDAC-Studentenaustauschprogramm ist das größte private Programm  zwischen Deutschland und den USA. Es wird durch Spenden und die Arbeit ehrenamtlicher Mitglieder in der Zusammenarbeit von Klubs aus ganz Deutschland getragen, darunter auch die Brücke.

Die einjährige Förderung ermöglich den jungen Menschen, den akademischen und sozialen Alltag nicht nur kennenzulernen, sonder auch zu erleben.

Insgesamt wurden bisher für 2.700 StudentInnen über 2 Millionen Euro aufgebracht.

In Mittelhessen sind regelmäßig US-Amerikaner an den Universitäten zu Gast. Von der Justus-Liebig-Universität Gießen oder der Philipps-Universität Marburg haben schon viele deutsche StudentInnen die Möglichkeiten unseres Stipendiums genutzt.

Unter den 19 amerikanischen Partneruniversitäten sind unter anderem die Bowling Green State University, Central Michigan University, Univesity of Cincinnati, University of Florida und die University of Washington (Seattle).

  • 2016 – 2017

    Samantha (Sam) Serratore ist unsere neue Brücke-Austauschstudentin. An der Universität von Delaware studiert sie im Hauptfach Umwelttechnik und Umweltprozesse in Biologie und Chemie, im Nebenfach Deutsch und Chemie. Aktiv ist sie als Vizepräsidentin an ihrer US-Universität im UD German Club.
  • 2015 – 2016

    Patrick Elsworth ist unser aktueller US-Student in Mittelhessen. In den USA lebt er in Washinton DC und kommt vom Oberlin College in Ohio an die Justus-Liebig-Universität Gießen. Dort besuchte er nach der Ankunft bereits den ersten Lehrgang zur Einführung. Er spielt gerne Schach und spricht schon ausgezeichnet Deutsch. Er kennt Deutschland schon vom Schüleraustausch ein wenig. Wir sind gespannt, wie ihm unsere Heimatregion gefällt.
  • 2014 – 2015

    Carina Thomys war unsere deutsche Austauschstudentin in den USA.Sie besuchte die University of Delaware bis zum Sommer 2015. Nach ihrer Rückkehr berichtet sie uns beim Oktober-Stammtisch über ihre Erfahrungen und Erlebnisse in den Staaten.
  • 2014 – 2015

    Allison Haskins war für ein Jahr in Gießen. Die amerikanische Austausch-Studentin bezeichnete ihr Jahr in Mittelhessen als "Bestes Jahr" ihres Lebens. Wir wünschen ihr alles Gute für ihre weitere Zukunft.
  • 2013 – 2014

     Die amerikanische Austausch-Studentin Shannon W i l s o n von der Bowling Green University, Ohio ist seit Oktober 2013 unsere neue amerikanische Austauschstudentin. Shannon studiert Wirtschafts-wissenschaften und Germanistik. Sie hat in diesem Semester montags und dienstags frei und würde sie sich über Einladungen freuen, auch z.B. über einen Ausflug.
  • 2012 – 2013

     Der deutsche Austausch-Student Tim S a u t e r studierte an der University of Delaware, Newark 2012/13. Derzeit absolviert er ein Praktikum in Franfurt bis Ende November und wird dann weiter an der  THM in Gießen studieren.
  • 2012 – 2013

     Der amerikanische Austausch-Student Aaron W a t k i n s von der University of Florida, Gainesville, studierte 2012/13 an der Universität Gießen Germanistik. Zurück in der Heimat wird er seinen Bachlor in Germanistik beenden. In den Sommerferien hat er an der Ostküste am Strand gearbeitet.
  • 2011 – 2012

     Die amerikanische Austausch-Studentin Jacky  W o o d d e l l von der University of Delaware, Newark, wurde liebevoll ‚Reise-Jacky‘ genannt. Hat 2012 ihren Bachlor in Germanistik und Geographie in USA gemacht und vermisst Deutschland.

 

  • 2011 – 2012

     Ilona  S t a u b e r  studierte 2011/12 an der University of Cincinnatti in Ohio. Ilona wohnt und studiert derzeit in Frankfurt und hat in diesem Sommer angefangen Chinesisch zu lernen.

 

  • 2011 – 2012

     Unsere deutsche Austauschstudentin Rebecca  M ü l l e r  studierte 2011/12 an der University of Alabama, Tuscaloosa/Alabama.In ihrem Abschlussbericht beim Stammtisch der Brücke berichtete sie von anfänglichen Schwierigkeiten.Später wandelte es sich in sehr grosse Begeisterung für USA und seine Menschen.

 

  • 2010 – 2011

     Karyn  N o l l, unsere amerikanische Austauschstudentin 2010/11 von der University of Delaware in Newark/DE ist zum Studium an ihre Universität in Newark zurückgekehrt.
  • 2008-2009

     Caitlin Rose  G r o s e , geb. Frasier, unsere amerikanische Ausstauschstudentin 2008/09 von der Central Michigan University Mt. Pleasant hat eine Halbtagsstelle b.d. Lufthansa in Detroit Metro Flughafen. Ihr Sohn ist schon drei Jahre alt.

 

  • 2010 – 2012

     Joshua  A r n o l d  von der University of Cincinnati studierte  als Doktorand zwei Jahre an der Justus Liebig Universität in Gießen. Joshua hat mittlerweile ein Kind und arbeitet an der University of Cincinatti.

 

  • 2009 – 2010

     Lisa-Maria  S c h m i d t  war unsere deutsche Austauschstudentin an der Central Michigan University Mt. Pleasant 2009/10. Lisa-Maria      hat ihren Master-Abschluss bestanden und arbeitet jetzt in der Personalberatung.

 

  • 2009 – 2010

     Anne-Sophie  J u n g, unsere deutsche Austauschstudentin an der University of Delaware, Newark/DE 2009/10 macht ihr Referendariat, in Englisch und Biologie für das Lehramt an Gymnasien, in Baden-Württemberg. Sie wohnt mit ihrem Freund in Horb am Neckar.

 

  • 2009 – 2010

     Kathrin  T e r t e l  studierte 2009/10 am Oberlin College in Oberlin/Ohio. In Marburg hat sie anschließend ihre Diplom-Arbeit angefertigt.

 

  • 2008 – 2009

     Katharina M ä h l m a n n war unsere deutsche Austauschstudentin an der Central Michigan University Mount Pleasant 2008/09. Sie war in Ghana für ein Semester im Rahmen des Partnertauschs des Fachbereichs Anglistik der Liebig Universität Gießen.

 

  • 2007 – 2008

     Almut  C a r o l u s  war unsere deutsche Austauschstudentin an der Rice University Houston/Texas 2008/09. Sie hat ihr Studium in Marburg erfolgreich beendet. Zur Promotion ist sie an die Universität Konstanz gegangen.

 

  • 2007 – 2008

     Rachel Marie  W a l k e r, amerik. Austauschstudentin  von der Bowling Green State University/Ohio 2007/08 hat ihr Master Studium  German Studies an der Universität Arizona in Tucson erfolgreich abgeschlossen. Sie bekam auch den Preis „Outstanding Graduate Teaching Assistant“. Sie hat uns in Gießen besucht und sich in München um 15 amerikanische Austauschstudenten gekümmert u. Deutsch unterrichtet an der Universität der Bundeswehr München.

 

  • 2006 – 2007

     Dana Catherine P a r f i t t , unsere  Austauschstudentin von der Northern Arizona University in Flagstaff 2006/07, hat ihren Bachelor 2009 erreicht. Wahrscheinlich hat sie inzwischen ihren Master`s Abschluß erreicht.
  • 2006 – 2007

     Christian  J u n g war 2006/07 unser Austauschstudent an der University of Delaware Newark, ist  Dipl.-Kaufmann mit Schwerpunkt  Logistic/SCM und International Management. Er arbeitet bei der Firma Bosch ist er im internationalen Ersatzteilservice tätig. 2013 hat er geheiratet und wohnt mit seiner Frau in Stuttgart.

 

  • 2006 – 2007

     Kerstin  R u p p e l  war unsere Austauschstudentin an der Bowling Green State University Bowling Green/Ohio 2006/07. Sie arbeitet als Lehrerin mit den Fächer Englisch und Sport an der Hungener Gesamtschule. Sie wohnt seit Oktober 2013 mit ihrem Freund in Lich im Eigenheim.

 

  • 2005 – 2006

     Lauren (Beth) B i n k o v i t z, unsere amerikanische Austauschstudentin 2005/06 vom Oberlin College/Ohio, hat dort ihren Abschluss gemacht. Keine neuen Nachrichten.

 

  • 2004 – 2005

     Samantha  R e d m o n, amerik. Austauschstudentin 2004/05 von der University of Arizona in Tucson und Freund Aaron (Uni Mainz) haben vermutlich dort ihren Abschluss gemacht.

 

  • 2004 – 2005

     Christoph  B e c k e r, Dipl.Kaufmann, war unser Austauschstudent am Union College in Schenectady/N.Y. 2004/05 und hat dort seinen MBA erworben. Er arbeitet bei der KFW Bankengruppe in Frankfurt/Main als Projektmanager Finanzierung von Innovationen und Beteiligungen.

 

  • 2003 – 2004

     Julie  A n d e r s e n, amerikanische Austauschstudentin 2003/04 der Central Michigan University in Mt. Pleasant, war als freiwillige Lehrerin in Albanien bei den Peace Corps. Dort hat sie ihren jetzigen Mann kennengelernt, welchen sie im Juni 2013 in Denver Colorado geheiratet hat. Julie arbeitet an der University of Denver´s English Language Center.

 

  • 2003 – 2004

     Philipp  G r a s e r, Dipl.Kaufmann, war unser deutscher Austauschstudent am Union College in Schenectady/N.Y. 2003/04 und hat dort seinen MBA erreicht. Philipp arbeitet in der Personalabteilung für die Firma Michael Page in Frankfurt/Main.

 

  • 2003 – 2004

     Nicole  H e p p n e r  hat 2003/04 an der University of Arizona in Tucson studiert. Sie arbeitet Vollzeit an einer Schule und unterrichtet nach wie vor Englisch in Firmen.

 

  • 2002 – 2003

     Benjamin  G ö t t l i c h e r  war 2003 unser Austauschstudent an der University of Florida in Gainsville. Benjamin arbeitet als Studienrat an einer Gesamtschule und unterrichtet Englisch und Deutsch für Gymnasialklassen.

 

  • 2002 – 2003

     Courtney L e s s e r war amerikanische Austauschstudentin 2002/03 von der Florida Atlantic University in Boca Raton. Sie wohnt noch in ihrem Haus in Lake Worth an einem See. Ihr Sohn Sterling wird schon drei Jahre alt. Sie arbeitet bei Little Caesars als General Manager.

 

  • 2001 – 2002

     Melissa  S t o r r, geb. Reddish, MA, unsere amerikanische Austauschstudentin 2001/02 von der University of Delaware/Newark, wohnt mit ihrem Mann Adam in einem Haus in Everett, Nähe Seattle. Melissa unterrichtet Deutsch an der Kamiak Highschool.

 

  • 2002 – 2003

     Sabine Stollenmeyer, geb. S c h m a d e l, deutsche Austauschstudentin 2002/03  an der University of Cincinnati/Ohio, wohnt mit ihrem Mann Nicholas (amerik. Aust.Stud./Tübingen)in Baltimore, im eigenen Haus. Beide arbeiteten Vollzeit an der St. Pauls School for Boys. Dieses Jahr hat sie eine kleine Tochter geboren und legt deswegen ein Jahr Babypause ein,  um sich um die kleine Tochter zu kümmern.

 

  • 2001- 2000

     Carola K ä b i s c h, geb. Nikl, deutsche Austauschstudentin 2001/2 an der Slippery Rock University/Pennsylvania, wohnt mit ihrer Familie in  Eschborn. Sie ist zweifache Mutter und hat  zwischenzeitlich einige Montessori-Fortbildungen belegt.

 

  • 2001 – 2002

     Vanessa R i e s s, Dipl.Volkswirtin,  2001/02 deutsche Austauschstudentin am Concordia College in Moorhead, Minnesota,   hat geheiratet und wohnt noch in Walzbachtal. Sie arbeitet als Projektmitarbeiterin an der Hochshule Pforzheim an einem Projekt zur Verbesserung der Lehre und Studierendenbetreung d.Landes u.Bundes. Außerdem war sie Bundestagskandidatin für die SPD.

 

  • 2000 – 2001

     Carolyn 0'M e a r a, unsere amerikanische Austauschstudentin 2000/2001 von der University of Arizona in Tucson. Derzeit arbeitet sie in Mexico City an der National Autonomous University im Department of Indigenous Languages als Junior-Professor.

 

  • 2000 – 2001

     Burkhard F r a u n e, deutscher Austauschstudent 2000/2001 an der Bowling Green State University, Ohio, wohnt in Berlin mit seiner Frau und drei Töchtern. Er arbeitet bei der dpa als Wirtschaftsredakteur. Sein Bruder war auch mit dem Verband am Union College 2002.

 

  • 1999 – 2000

     Roland R e e d , amerikanischer Austauschstudent 1999/2000 von der Central Michigan University, Masters Diplom 2004.

 

  • 1998 – 1999

     Valerie M e y e r, amerik. Austauschstudentin 1998/99 der University of Arizona Tucson, arbeitet als Rechtsanwältin in Washington DC. für das United States Department of Justice, Civil Rights Division. Valerie hat kürzlich geheiratet.

 

  • 1998 – 1999

     Dr. Gregor J o s t, 1998/99 unser deutscher Student an der Central Michigan University Mt. Pleasant, wohnt mit seiner Frau (nach 6 Jahren in London) in New York. Er arbeitet dort für eine amerikanische Unternehmungsberatung, McKensey. Seine Frau arbeitet für die UNO. Sie haben ein dreijähriges Kind.

 

  • 1997 – 1998

     Catrin N i c o 1 a u s , Diplom-Psychologin, unsere Studentin 1997/98 an der University of Texas Austin, wohnt in Berlin. Sie arbeitet beim TÜV Rheinland.

 

  • 1997 – 1998

     Alexandra  Z a n g e, geb. Brandel, 1997/98 unsere Studentin an der Central Michigan University Mt. Pleasant, wohnt mit ihrer Familie (zwei Söhne) in Wetzlar. Sie arbeitet bei Philips & Liteon Digital Solutions (PLDS) Germany. Sitz der Firma in Wetzlar, Hauptsitz in Taiwan.
  • 1997 – 1998

     Jody  M e i s t e r (Cheshier) amerik. Austauschstudentin 1997/98  der University of Arizona Tucson, wohnt in San Francisco mit ihrem Freund zusammen i.d. Nähe der Golden Gate Bridge. Jody arbeitet  für die Fa. GAP in der Finanzabteilung. Sie hat noch Verwandte in Nordrhein-Westfalen.

 

  • 1996 – 1997

     Tracy P a e c h (Alshut), geb. Vick, amerik. Austauschstudentin 1996/97 von der University of Texas Austin, wohnt in Waldbröl (bei Köln). Sie arbeitet noch für die amerikanische Firma Ernst & Young im Bereich Human Capital. Tracy hat dreijährige Zwillinge, die schon mit nach Texas zu ihren Eltern gereist sind.

 

  • 1996 – 1997

     Urs R ü s g e s 1996/97 unser deutscher Student am Concordia College in Moorhead/Min., arbeitet für die Firma Merz (Pharma) in Frankfurt im Konzerncontrolling. Er wohnt mit seiner amerikanischen Frau Kristin (beim Austausch kennengelernt)in Ffm. Sohn Max ist 13, Tochter Annika ist 9 Jahre alt. Kristin singt beim „Singing Christmas Tree“ Solo.

 

  • 1995 – 1996

     Sonja Wittstock, geb.G r u n d, unsere Studentin 1995/96 an der University of Gainsville/Florida, wohnt in FFM. Hat eine Tochter  Hannah. Sonja arbeitet als selbständige Sprachentrainerin mit Schwerpunkt Wirtschaftsenglisch für große Firmen und zusätzlich als Dozentin an der Frankfurt School of Finance and Management.

 

  • 1995 – 1996

     Paul  D u n n, amerik. Austauschstudent 1995/96 der Central Michigan University Mt. Pleasant, arbeitet an der CMU als Programmierer und Teilzeit IT-Professor. Er ist verheiratet mit Tanja Herbst aus Eltville, die auch in USA Austauschstudentin war. Tanja arbeitet in einem Kindergarten. Sie haben einen Sohn und eine Tochter.

 

  • 1994 – 1995

     Birgit S a s s e, geb. Rinn, 1994/95 unsere Studentin am Florida Southern College in Lakeland/Florida, wohnt mit ihren zwei Töchtern in Berlin. Birgit arbeitet als Studienrätin an einem Gymnasium.

 

  • 1993 – 1994

     Karola  L a m b e c k, geb.Kraus, 1993/94 unsere Studentin an der University of Delaware/Newark, wohnt mit ihrem Mann in Berlin. Sie  arbeitet im Verkehrsministerium für das Amt für Öffentlichkeitsarbeit in Berlin.

 

  • 1992 – 1993

     Jim M a c k a 1 1, amerik. Student 1992/93 vom Concordia College Moorhead/Minnesota, ist Manager in einer IT-Beratungsfirma in Minneapolis. Harter Job. Die Haus-Renovierung nimmt auch noch viel Zeit in Anspruch.

 

  • 1991 – 1992

     Sarah  S c h r o e r, Dr. der Tiermedizin, amerik. Studentin 1991/92 von der University of Delaware, arbeitet in einer großen Klinik in Kalifornien. Sie wohnt im eigenen Haus mit vielen Tieren zusammen.

 

Wir danken sehr für alle Informationen, die Ihr uns immer wieder seit vielen  Jahren zukommen lasst. Herzlich gratulieren möchten wir besonders zu Hochzeiten, zur Geburt von Kindern (bitte wieder Bilder schicken), zu Beförderungen und neuen Stellen. Wir freuen uns sehr darüber.

Bitte teilt einen Wechsel der Mail-Adresse rechtzeitig mit.

Die besten Wünsche von der BRÜCKE-Studentenbeauftragen Kerstin Ruppel

Informationen und Bewerbungen zu unserem Studentenaustauschprogramm gibt es hier per Mail studenten@dac-bruecke.de. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.