DIE BRÜCKE – Aktuell

NEWS … NACHRICHTEN

Liebe "Brücke" Freundinnen und Freunde,



es geht wieder los. Bald werden wir uns persönlich wiedersehen. Spätestens beim Brücke-Familien-BBQ am 27. Juni 2021 im Kleintierpark Steinbach ist es soweit. Dann gibt es leckere Würstchen vom Grill und Süßes. Freut euch drauf. Weiter gehts dann am 7. Juli. Endlich wieder ein Brücke-Stammtisch im Rustico Heuchelheim. Wir freuen uns drauf und natürlich, der Rustico-Küchenchef ebenso. Es gibt also einige gute Gründe sich auf die Sommerzeit zu freuen. 




Übrigens, die Brücke-Mitgliederversammlung haben wir im Vorstand vom Juli auf den 1. September 2021 verschoben. Dann gibts Ehrungen und die spannende Frage wird beantwortet "Wer wird neuer Brücke-Präsident/in?". Der Vorstand hält schon nach potentiellen Kandidaten/Innen Ausschau, denn nach 18 Jahren Roger Schmidt an der Spitze ist es Zeit für einen Personalwechsel für die anstehende Herausforderungen. "Ich bleibe der Brücke treu und helfe weiter wo ich kann." sagt Roger der transatlantisch in der Brücke für die Menschen in den USA und Deutschland/Europa weiter aktiv bleiben will. Versprochen ist versprochen.  

Wir halten Euch bei allem auf dem Laufenden. Stay tuned. 

Viele Grüße und bis bald

Roger Schmidt & Petra Bröckmann
 

Rückblick Frühjahr 2021 …
Mal eine andere Brauerei-Besichtigung erlebten die Brücke-Mitglieder im März. Da waren wir virtuelle Gäste in der Vagabund-Brauerei in Berlin. Von Dort waren uns entsprechende Testpakete zugesandt worden, die wir an diesem Abend unter fachkundiger Anleitung von US-Braumeister Tom via Zoom zuhause im Wohnzimmer verkosten konnten. „Lecker!“ war die einhellige Meinung. Ein Besuch vor Ort in Berlin wird noch nachgeholt. Danke für einen kurzweiligen unterhaltsamen Abend mit geschmackvollen Vagabund-Bier. Cheers! 

Unterwegs mal anders waren wir im April bei der BRÜCKE-WANDERUNG. Zeitversetzt, mit Abstand und Hygiene waren wir Corona-Konform im Kirschenwäldchen in Wetzlar auf Wanderschaft. Henri hatte die Tour ausgewählt und die meisten der Mitglieder fanden den Weg. Am Ende der Tour konnte man gar im Kiosk Waffeln, Eis und Kaffee trinken. Im Stehen und auch hier mit Abstaaaannnnddddd….. Ein toller Start in den Frühling und eine gute Aktion, die an den Gemeinschaftsgeist erinnert, der in der Brücke Tradition ist. Schön, dass ihr dabei ward. Gewinner gab es übrigens auch, denn wir hatten ein kleines Ratespiel rund um Fragen zum Kirschenwäldchen organisiert. Hauptgewinnerin war Heidi Battenfeld (Brücke-Poloshirt), weitere Gewinner Ingrid Kreiling und Martin Zimmermann (je ein Brücke-Baseballcap) 

Willkommen.

Der deutsch-amerikanische Klub Giessen-Wetzlar  „DIE BRÜCKE“ verbindet in Mittelhessen seit 1950 Menschen dies und jenseits des Atlantiks. Und dass überaus erfolgreich. Die Brücke-Mitglieder stehen dabei für den friedlichen und freundschaftlichen Austausch zwischen den USA und Deutschland ein. Bei unseren regelmäßigen Klubveranstaltungen, wie dem Stammtisch, dem Goose-Dinner oder einem typisch-amerikanischen BBQ treffen wir uns regelmäßig. Wir unternehmen Ausflüge zu interessanten Punkten deutscher und internationaler Geschichte, der Wissenschaft oder zu Kultur-Events. In jedem Jahr geben wir in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutsch-Amerikanischer Klubs (VDAC) Studenten aus Gießen, Marburg oder Wetzlar mit einem Stipendium die Chance ein Jahr an einer US-Universität zu studieren. Jugendlichen bieten wir geführte Gruppenreisen in den Osten mit der Hauptstadt Washington oder den „Wilden Westen“ der Staaten an. Junge Amerikaner lernen im Austausch unser schönes Land kennen und schätzen. Das alles ist die Brücke. Für die Menschen in unseren Ländern. Wir laden Sie ein.

Roger Schmidt und Petra Bröckmann, "DIE BRÜCKE" - Präsidenten