DIE BRÜCKE – Aktuell

Aktuell …

Verehrte Brücke-Mitglieder, Freundinnen und Freunde der BRÜCKE,

 

ein wahrlich heißer Sommer neigt sich dem Ende. Viel Sonne und Zeit zum Grillen und draußen Feiern auf der einen sommerlichen Seite, auf der anderen Seite aber auch extreme Trockenheit und nächtlicher Hitze. Hoffentlich habt ihr die Zeit trotz allem genießen können, sei es zuhause oder unterwegs in der Welt bei schönen Urlaubstagen in der Begegnung mit fremden Kulturen.

 

Unser Klub DIE BRÜCKE ist bereits aus der Sommerpause erwacht. 30 Mitglieder waren schon mal bei unserer Wanderung rund um Mücke auf den Spuren des Erzbergbaus in unserer Region unterwegs. Ein schöner Tag war es und dabei ein Vergnügen viele von euch wieder zu sehen. Erstmals war der neue US-Austauschstudent Andrew Price Watson aus Alabama mit auf Tour. Ihr werdet den musikalischen jungen Mann bald alle kennen lernen dürfen.

 

Am Mittwoch, den 5. September 2018 um 19.30 Uhr treffen wir uns wieder zum regulären STAMMTISCH im Hotel Köhler in Gießen. Beim September-Stammtisch widmen wir uns diesmal einem Thema, dass die Gesellschaft aufgrund von aktuellen Angriffen gegen jüdische Gemeinden und ihre Mitglieder bewegt. Gemeinsam mit der Deutsch-Englischen Gesellschaft Gießen, mit der wir diesen besonderen Stammtisch organisieren, konnten wir Simone Hofmann von der B’nai B’rith Loge in Frankfurt als unseren Gast gewinnen. Als Referentin thematisiert sie die Frage „Wie lebt es sich heute als Jude/Jüdin in Deutschland“. Aufklärung im Gespräch miteinander sind dafür wichtige Bausteine um Vorurteile abzubauen, zu informieren und Toleranz zu fördern. Dafür möchten wir gemeinsam mit den deutsch-englischen Freundinnen und Freunden mit dem Vortrag unseres Gastes einen Beitrag leisten.  

 

Neben den kommenden Stammtischen könnt ihr euch auf weitere Highlights freuen, wie unser traditionelles Brücke-Thanksgiving am 17. November und einen Besuch in Marburg bei der Deutschen Vermögensberatung, der Michael-Schumacher-Ausstellung und danach zum Abschluss beim Weihnachtsmarkt rund um die Elisabethenkirche am 15. Dezember. Es ist viel los bei der BRÜCKE.

 Bis die Tage.

 Herzlich,

 Eure Brücke-Präsidenten Roger Schmidt und Petra Bröckmann im August 2018

 

NEWS … NACHRICHTEN … 

Auf Kurs bleiben für die Menschen“ – Deutsch-Amerikanischer Klub DIE BRÜCKE ehrte Mitglieder

Beim Deutsch-Amerikanischen Klub DIE BRÜCKE Gießen-Wetzlar konnten in der Jahresmitgliederversammlung die Präsidenten Roger Schmidt und Petra Bröckmann Ehrungen langjähriger Mitglieder vornehmen. Weiter lesen… 

 

 

Rocket Man! Astronaut Thomas Reiter nahm die Gäste unseres Brücke-Neujahrsempfangs 2018 auf eine fiktive Reise zu fernen Planeten und unbekannten Galaxien mit … Hier geht es zum Bericht … 

Astronaut Thomas Reiter war Ehrengast beim Brücke-Neujahrsempfang 2018

Traumhaft! Ausverkauftes Brücke-Benefizkonzert Winter MUSIC Wonderland … DANKE an die Künstler, Mitglieder, Gäste und Sponsoren … Impressionen vom KonzertWeiter zum Bericht

Das Blasorchester des Musikzug Holzheim mit Dirigent Alfred Peppmöller beim Winter MUSIC Wonderland (Foto: Stephan Sieber)

 Willkommen.

Der deutsch-amerikanische Klub Giessen-Wetzlar  „DIE BRÜCKE“ verbindet in Mittelhessen seit 1950 Menschen dies und jenseits des Atlantiks. Und dass überaus erfolgreich. Die Brücke-Mitglieder stehen dabei für den friedlichen und freundschaftlichen Austausch zwischen den USA und Deutschland ein. Bei unseren regelmäßigen Klubveranstaltungen, wie dem Stammtisch, dem Goose-Dinner oder einem typisch-amerikanischen BBQ treffen wir uns regelmäßig. Wir unternehmen Ausflüge zu interessanten Punkten deutscher und internationaler Geschichte, der Wissenschaft oder zu Kultur-Events. In jedem Jahr geben wir in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutsch-Amerikanischer Klubs (VDAC) Studenten aus Gießen, Marburg oder Wetzlar mit einem Stipendium die Chance ein Jahr an einer US-Universität zu studieren. Jugendlichen bieten wir geführte Gruppenreisen in den Osten mit der Hauptstadt Washington oder den „Wilden Westen“ der Staaten an. Junge Amerikaner lernen im Austausch unser schönes Land kennen und schätzen. Das alles ist die Brücke. Für die Menschen in unseren Ländern. Wir laden Sie ein.

Roger Schmidt und Petra Bröckmann, "DIE BRÜCKE" - Präsidenten