DIE BRÜCKE – Aktuell

NEWS … NACHRICHTEN

Liebe "Brücke" Freundinnen und Freunde!

Unsere Brücke hatte am 1. September 2021 zur Mitgliederversammlung ins Restaurant Rustico nach Heuchelheim eingeladen und viele Freundinnen und Freunde waren gekommen. So konnten wir langjährige Mitglieder ehren. Bei den Vorstandswahlen wurde der Staffelstab im Präsidentenamt nach 18 Jahren von Roger Schmidt an die neue Brücke-Präsidentin Petra Bröckmann übergeben. Ihr zur Seite steht als Vize-Präsidentin Anja Gelitzer. Neu im Ausschussteam für den Bereich "Social Events" ist Lilly Kathleen Breithaupt wie auch Marion Balser als Beisitzerin. Willkommen im Board. Neu als Schatzmeister wurde Klaus Müller gewählt. Kerstin Pal ist weiter Studentenbeauftragte, Stefanie Vera Müller Schriftführerin. Evi Schmadel, Gabi Stephan zeichnen mit Lilly gemeinsam für die Social Events verantwortlich. Helmut Ott betreut den Bereich "GERMAN-AMERICAN-AFFAIRS und Internship - Praktika", Henri Becker den Bereich "Wetzlar - MINT-Robotics", Jürgen Gemmer ist Consult. Ich bleibe dem Board ebenfalls erhalten in der neuen Position Director of Special Projects (DoSP) ebenso Fritz Hoßbach als Consult. Wir werden neue Seiten in der langen Brücke-Geschichte aufschlagen. Freut euch drauf und unterstützt alle den neuen Vorstand mit Petra und Anja an der Spitze.Euer Roger Schmidt 

Willkommen.

Der deutsch-amerikanische Klub Giessen-Wetzlar  „DIE BRÜCKE“ verbindet in Mittelhessen seit 1950 Menschen dies und jenseits des Atlantiks. Und dass überaus erfolgreich. Die Brücke-Mitglieder stehen dabei für den friedlichen und freundschaftlichen Austausch zwischen den USA und Deutschland ein. Bei unseren regelmäßigen Klubveranstaltungen, wie dem Stammtisch, dem Goose-Dinner oder einem typisch-amerikanischen BBQ treffen wir uns regelmäßig. Wir unternehmen Ausflüge zu interessanten Punkten deutscher und internationaler Geschichte, der Wissenschaft oder zu Kultur-Events. In jedem Jahr geben wir in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutsch-Amerikanischer Klubs (VDAC) Studenten aus Gießen, Marburg oder Wetzlar mit einem Stipendium die Chance ein Jahr an einer US-Universität zu studieren. Jugendlichen bieten wir geführte Gruppenreisen in den Osten mit der Hauptstadt Washington oder den „Wilden Westen“ der Staaten an. Junge Amerikaner lernen im Austausch unser schönes Land kennen und schätzen. Das alles ist die Brücke. Für die Menschen in unseren Ländern. Wir laden Sie ein.

Petra Bröckmann und Anja Gelitzer, "DIE BRÜCKE" - Präsidentinnen